Transitland, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Transitland(e)s
WorttrennungTran-sit-land

Thesaurus

Synonymgruppe
Durchgangsland · Transitland · ↗Transitstaat
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bundesrepublik Droge Drogenhandel Erdgas Flüchtling Gas Gaslieferung Handelspartner Heroin Migrant Rauschgift Rußland Schmuggel Umgehung Ware Zielland anweisen benutzen bevorzugt bisherig dienen klassisch nordafrikanisch rein traditionell wichtig zentral Öl

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Transitland‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ägypten sei aber ein wichtiges Transitland für den weltweiten Ölhandel.
Die Zeit, 31.01.2011 (online)
Als Transitländer aber sind sie heute noch wichtiger als früher.
Der Spiegel, 19.12.1988
Auf Bitte der bosnischen Regierung hatte das Transitland Ungarn die Pipeline deshalb geschlossen.
Süddeutsche Zeitung, 30.09.1995
Gerade in den zentraleuropäischen Transitländern wie Frankreich, Deutschland und Österreich hat es sich bewährt.
Der Tagesspiegel, 02.04.2001
Meinhold berechnete in diesem Zusammenhang die »Arbeitskräftereserven«, die möglichen »Erweiterungen des Generalgouvernements nach Osten«, die »Bereinigung der Volkstumsgrenzen« sowie die begrenzte Industrialisierung des »Transitlandes«.
konkret, 1986
Zitationshilfe
„Transitland“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Transitland>, abgerufen am 21.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Transitivität
transitivieren
transitiv
Transition
transitieren
transitorisch
Transitorium
Transitpauschale
Transitraum
Transitreisende