Transponder, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Transponders · Nominativ Plural: Transponder
Aussprache 
Worttrennung Trans-pon-der
Herkunft Englisch
Formgeschichte aus transmitterengl und responderengl zusammengefügtes Kofferwort
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2018

Bedeutung

Nachrichtentechnik nachrichtentechnische Anlage, die von einer Sendestation ausgehende Funksignale aufnimmt, verstärkt und (auf einer anderen Frequenz) wieder abstrahlt
z. B. in der Radartechnik
Beispiele:
Ein Transponder ist ein Funk-Kommunikationsgerät, das eingehende Signale aufnimmt und automatisch beantwortet bzw. weiterleitet. Der Begriff Transponder ist ein Kofferwort aus den Begriffen Transmitter und Responder. [Der Honigmann sagt…, 01.07.2016, aufgerufen am 15.02.2017]
Es [das neue System zur Flugsicherung] funktioniert über ADS-B: ein Funksignal, das im Unterschied zu anderen ungefragt einmal pro Sekunde Position und andere Flugdaten abstrahlt. Schon heute verfügen viele Passagierflugzeuge über ADS-B-fähige Transponder, 2020 werden sie Pflicht. [Neue Zürcher Zeitung, 03.03.2017]
Von der Umstellung profitieren mehr als neun Millionen Haushalte, die ihre TV- und Radioprogramme digital über Satellit […] und Kabel […] empfangen. Nach der Umschaltung der Transponder werden die Zuschauer alle ARD-Fernsehprogramme in einer deutlich verbesserten Bildqualität erleben. [zitronenkern, 17.03.2008, aufgerufen am 04.06.2015]
[Der Nachrichtensender] n-tv besitzt einen Transponder, der mit der Übertragung von Korrespondentenberichten nicht ausgelastet ist und untervermietet werden könnte. [Berliner Zeitung, 18.12.1996]
Der [Satellit] Hot Bird I kann mit einer funktechnischen Innovation dienen, dem zweiteiligen Transponder. Die Senderöhren des Satelliten, die jeweils 36 MHz Bandbreite abdecken, stellen 27 MHz für analoge TV-Programme zur Verfügung und 9 MHz für digitale Abstrahlungen. [Süddeutsche Zeitung, 18.05.1995]
allgemeiner (kleines) Gerät zur drahtlosen Kommunikation, Überwachung, Steuerung oder KontrolleQuelle: DWDS, 2018
Kollokationen:
als Akkusativobjekt: einen Transponder einschalten, ausschalten
in Präpositionalgruppe/-objekt: etw. mit einem Tranponder ausstatten, ausrüsten
Beispiele:
[Der Langläufer] Magnus Riiber lief schließlich als Dritter über die Ziellinie. Doch […] er wurde aus der Wertung genommen, da er den Transponder, der die Zeitnehmung auslöst, verloren hatte. [Der Standard, 29.01.2016]
Ein Transponder ist ein digitaler Schlüssel und funktioniert berührungslos. Es handelt sich um eine Kombination aus kleinem Empfänger und Sender, der automatisch auf ein Signal reagiert, das von einem Lesegerät im näheren Umfeld eingeht. Transponder lassen sich in verschiedene Gehäuse einbauen, beispielsweise in Schlüsselanhänger, Armbänder oder auch Plastikkarten. [Süddeutsche Zeitung, 24.12.2015]
In der Fabrik in Norderstedt fahren Transportplattformen Bauteile autonom von Station zu Station. Sie werden durch elektrische Impulse über Spuren mit Transpondern geleitet. [Welt am Sonntag, 11.12.2016, Nr. 50]
Vom 3. Januar 2006 an begleitet ein kleiner schwarzer Kasten die Schweden in ihre Hauptstadt. Der sogenannte Transponder klebt an der Windschutzscheibe und wird bei der Einfahrt in die City von Sensoren registriert. […] Binnen weniger Tage wird dann abgebucht: Rund zwei Euro kostet jede Passage zu den Spitzenzeiten. [Berliner Zeitung, 12.10.2005]
Der Transponder am Halsband [der Kuh] verrät dem [Melk-]Roboter die individuellen Kuhdaten – Milchmenge, Freßmenge, Euterlage –, und schon rotiert und spritzt die Euterwaschanlage und saugen sich lasergesteuerte Zitzenbecher an den Zitzen fest. [Die Zeit, 22.12.1998, Nr. 53]

Typische Verbindungen zu ›Transponder‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Transponder‹.

Zitationshilfe
„Transponder“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Transponder>, abgerufen am 03.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
transplantieren
Transplanteur
Transplantationszentrum
Transplantationsmedizin
Transplantationsgesetz
transponieren
Transponierung
Transport
transportabel
Transportanlage