Transponierung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungTrans-po-nie-rung (computergeneriert)
Wortzerlegungtransponieren-ung

Thesaurus

Mathematik
Synonymgruppe
Stürzen · Transponierung · ↗Transposition
Oberbegriffe
Assoziationen
  • gespiegelte Matrix · gestürzte Matrix · transponierte Matrix

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Doch bei der Transponierung in die orientalische Kultur hagelt es Mißverständnisse.
Süddeutsche Zeitung, 10.01.1996
Und eben dies macht ihn, ohne daß eine Transponierung notwendig wäre, zu einer idealen Fernsehdichtung.
Die Zeit, 13.02.1956, Nr. 07
Ich will diese Transponierung meiner Sexualität in eine böse gewordene Zivilisation rückgängig machen ", heißt es in dem Manifest.
Die Welt, 16.02.2005
Die Transponierung eines Filmstoffs auf die Leinwand bedeutete meistens Substanzverlust.
Die Zeit, 24.04.1958, Nr. 17
Die Transponierung der Stimme erfolgt dann automatisch, wobei auch die Schreibweise der Notenbalken überprüft und gegebenenfalls geändert wird.
C't, 1991, Nr. 1
Zitationshilfe
„Transponierung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Transponierung>, abgerufen am 21.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
transponieren
Transponder
transplantieren
Transplanteur
Transplantationszentrum
Transport
transportabel
Transportanlage
Transportarbeiter
Transportarbeitergewerkschaft