Transportbestimmung

WorttrennungTrans-port-be-stim-mung
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

gesetzliche Bestimmung für das Transportwesen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In vielen Ländern der Welt nimmt man die Transportbestimmungen der eigenen Regierung eher locker.
Die Zeit, 30.11.2013, Nr. 49
Die Liberalisierung der Transportbestimmungen in Europa (Kabotage) hält Rupprecht für unvermeidbar.
Süddeutsche Zeitung, 19.09.1996
Seit dem Gipfel von Edinburgh im Dezember 1992 gilt das Subsidiaritätsprinzip, und dem drohen nun auch strengere Transportbestimmungen für Vieh zum Opfer zu fallen.
Die Zeit, 28.05.1993, Nr. 22
Doch wünsche es gemeinsam mit der EWG u untersuchen, in welchem Ausmaß für ein Land mit unserer geographischen Lage andere Transportbestimmungen zutreffend sein konnten.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1962]
Zitationshilfe
„Transportbestimmung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Transportbestimmung>, abgerufen am 14.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Transportbehälter
Transportbegleiter
Transportband
Transportarbeitergewerkschaft
Transportarbeiter
Transportbetrieb
Transporter
Transporteur
transportfähig
Transportfähigkeit