Transportgesellschaft

GrammatikSubstantiv
WorttrennungTrans-port-ge-sell-schaft

Typische Verbindungen
computergeneriert

Haftung Privatisierung staatlich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Transportgesellschaft‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In der staatlichen Transportgesellschaft etwa gibt es 36 Angestellte für jeden Bus.
Süddeutsche Zeitung, 23.01.1997
Soeben ist das Personal der Russischen Transportgesellschaft in den Ausstand getreten.
Vossische Zeitung (Abend-Ausgabe), 01.03.1905
Zwei weitere Arbeiter einer Transportgesellschaft wurden bei dem Unfall schwer verletzt, berichteten italienische Medien.
Die Zeit, 09.11.2010 (online)
Der Umzug wurde mit der Transportgesellschaft heute durch Unterzeichnung perfekt.
Klemperer, Victor: [Tagebuch] 1940. In: ders., Ich will Zeugnis ablegen bis zum letzten, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 1999 [1940], S. 14
Die weltweit tätige Transportgesellschaft war im vergangenen Jahr in fünf einzelne, ergebnisverantwortliche Geschäftsbereiche aufgeteilt worden.
Die Welt, 18.06.2004
Zitationshilfe
„Transportgesellschaft“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Transportgesellschaft>, abgerufen am 20.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Transportgefährdung
Transportgebühr
Transportführer
Transportflugzeug
Transportfahrzeug
Transportgewerbe
Transportgut
transportierbar
transportieren
Transportkäfig