Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Transrapidstrecke, die

Alternative Schreibung Transrapid-Strecke
Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Transrapidstrecke · Nominativ Plural: Transrapidstrecken
Worttrennung Trans-ra-pid-stre-cke ● Trans-ra-pid-Stre-cke
Wortzerlegung Transrapid Strecke

Typische Verbindungen zu ›Transrapidstrecke‹ (berechnet)

Bau Verlängerung geplant kommerziell münchner

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Transrapidstrecke‹.

Verwendungsbeispiele für ›Transrapidstrecke‹, ›Transrapid-Strecke‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Schon in zwei Jahren wollen Sie mit dem Bau der Transrapidstrecke beginnen. [Süddeutsche Zeitung, 12.06.2003]
Für sich alleine betrachtet sei zwar auch die Transrapidstrecke wirtschaftlich. [Süddeutsche Zeitung, 25.01.2000]
Der Minister betonte, für ihn komme nur eine ebenerdig geführte Transrapidstrecke in Frage. [Süddeutsche Zeitung, 15.03.2000]
Möglicherweise ist das Aus für die Transrapidstrecke ein kleiner Dämpfer, aber insgesamt wird uns dadurch der Elan nicht genommen. [Die Zeit, 31.03.2008 (online)]
Warum nutzen Sie nicht die freigewordenen Milliarden der gescheiterten Transrapidstrecke. [Süddeutsche Zeitung, 10.03.2000]
Zitationshilfe
„Transrapidstrecke“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Transrapidstrecke>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Transrapid-Strecke
Transrapid
Transputer
Transposition
Transportzug
Transsexualismus
Transsexualität
Transsexuelle
Transsubstantiation
Transsubstantiationslehre