Trennzeichen, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Trennzeichens · Nominativ Plural: Trennzeichen
WorttrennungTrenn-zei-chen (computergeneriert)

Thesaurus

Synonymgruppe
Delimiter · ↗Separator · Trennzeichen
Oberbegriffe
  • Funktionszeichen · Metazeichen
Unterbegriffe
  • bedingter Trennstrich · bedingtes Trennzeichen · weicher Trennstrich · weiches Trennzeichen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bei der Eingabe eines Datums braucht man keine Trennzeichen einzugeben, muß jedoch jedesmal das volle Jahr (1995) ausschreiben.
C't, 1996, Nr. 3
Erst nach Korrektur der Trennzeichen, beispielsweise mit Hilfe der Suche-Ersetze-Funktion im Editor, erzielt man den gewünschten Erfolg.
C't, 1995, Nr. 9
Dabei wird der Name vor dem Trennzeichen von der eigentlichen Domain-Adresse getrennt.
Der Tagesspiegel, 08.02.2001
Zitationshilfe
„Trennzeichen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Trennzeichen>, abgerufen am 22.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Trennwand
Trennungszeichen
Trennungsweh
Trennungsszene
Trennungsstunde
Trense
Trensenring
trenzen
Trepan
Trepanation