Tretwerk

GrammatikSubstantiv
WorttrennungTret-werk
WortzerlegungtretenWerk
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Vorrichtung, die mithilfe eines Tretrades Antriebskraft für einfache Maschinen erzeugt

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Immer mehr namhafte Modedesigner wie Bernd Berger, Strenesse, Gerry Weber oder Toni Gard runden ihre Kollektionen mit eigenem Tretwerk ab.
Süddeutsche Zeitung, 14.03.2002
Zitationshilfe
„Tretwerk“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Tretwerk>, abgerufen am 12.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Tretschemel
Tretroller
Tretrad
Tretmühle
Tretmine
treu
treu ergeben
treu sorgend
Treubruch
treubrüchig