Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Tribologie

Worttrennung Tri-bo-lo-gie
Wortzerlegung tribo- -logie
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Wissenschaft von Reibung, Verschleiß und Schmierung gegeneinander bewegter Körper

Thesaurus

Chemie, Physik, Technik
Synonymgruppe
Reibungslehre · Tribologie

Verwendungsbeispiele für ›Tribologie‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das einstweilen stornierte deutsch‑rumänische Abkommen galt ausgerechnet der Zusammenarbeit in der „Tribologie“; das sind Verfahren zur Reibungsminderung von Metallen. [Die Zeit, 14.03.1975, Nr. 12]
Woydt leitet das Labor für "neue Materialien und Tribologie", mit 35 Mitarbeitern wohl die größte Arbeitsgruppe ihrer Art in Europa. [o. A.: Kampf gegen die Reibungs-Verluste. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1997 [1996]]
Zitationshilfe
„Tribologie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Tribologie>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Tribochemie
Tribalismus
Tribadismus
Tribadie
Tribade
Tribolumineszenz
Tribometer
Tribulation
Tribun
Tribunal