Triebfahrzeugführer, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungTrieb-fahr-zeug-füh-rer (computergeneriert)
WortzerlegungTriebfahrzeugFührer

Thesaurus

Eisenbahn
Synonymgruppe
Schienenfahrzeugführer · Triebfahrzeugführer · ↗Triebwagenführer · Triebzugführer  ●  Eisenbahnfahrzeugführer  fachspr. · ↗Lokführer  ugs. · ↗Lokomotivführer  ugs. · Tf  fachspr.
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

S-Bahn

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Triebfahrzeugführer‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Um Störungen schneller beheben zu können, werde jeder Zug ab sofort mit einem zweiten Triebfahrzeugführer oder einem Techniker besetzt, teilte das Unternehmen mit.
Die Welt, 17.12.2005
Die Triebfahrzeugführer kann man sicher jetzt noch nicht ansprechen, sie gehören ja zu den Verletzten.
Süddeutsche Zeitung, 13.06.2000
Der Triebfahrzeugführer verletzte sich durch Splitter und musste sich in ärztliche Behandlung begeben.
Die Welt, 06.04.2004
Seit ich zur Schule gehe, war es mein größter Traum, Triebfahrzeugführer zu werden.
Bild, 21.01.2005
Er arbeitet seit 12 Jahren für die Bahn im Triebkopf solcher Züge, als sogenannter Triebfahrzeugführer.
Süddeutsche Zeitung, 09.05.1998
Zitationshilfe
„Triebfahrzeugführer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Triebfahrzeugführer>, abgerufen am 21.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Triebfahrzeug
triebdämpfend
Triebbefriedigung
triebbedingt
triebartig
Triebfeder
triebgesteuert
triebgestört
triebhaft
Triebhaftigkeit