Trimmung

Worttrennung Trim-mung
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
Seewesen, Flugwesen
a)
das Trimmen
b)
durch Trimmen erreichte Lage
2.
Flugwesen Trimmvorrichtung

Verwendungsbeispiele für ›Trimmung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dadurch geriet die Trimmung durcheinander, die Wettkampfleitung ordnete Korrektur an.
Süddeutsche Zeitung, 30.07.2001
Er wird nicht nur zur Kühlung benutzt, er dient vor allem der Trimmung.
Bild, 27.07.2000
Inzwischen hat eine neue Trimmung die alte Rechtslastigkeit zum guten Teil überwunden.
Die Zeit, 27.01.1992, Nr. 04
Eine feine Trimmung für Höhe und Querruder sowie ein Gashebel vervollständigen dieses Gerät.
C't, 1997, Nr. 16
Die von einem Elektromotor gesteuerte Trimmung des Höhenruders dient dazu, den Druck von den Steuersäulen im Cockpit zu nehmen.
Der Tagesspiegel, 01.02.2000
Zitationshilfe
„Trimmung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Trimmung>, abgerufen am 04.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Trimmtank
Trimmer
trimmen
Trimm-dich-Pfad
Trimm
trimorph
Trimorphie
Trimorphismus
Trimurti
trinär