Trockenbrache

WorttrennungTro-cken-bra-che (computergeneriert)
WortzerlegungtrockenBrache
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Landwirtschaft (beim Dryfarming) Brache, während der das von Unkraut freigehaltene Land vor der Regenperiode tief aufgepflügt u. nach dem Regen geeggt wird, um so die Feuchtigkeit lange im Boden zu halten
Zitationshilfe
„Trockenbrache“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Trockenbrache>, abgerufen am 20.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Trockenboden
Trockenblume
Trockenbett
Trockenbeize
Trockenbeerenauslese
trockenbügeln
Trockendiät
Trockendock
Trockenei
Trockeneis