Trockenfäule, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Trockenfäule · wird nur im Singular verwendet
WorttrennungTro-cken-fäu-le
WortzerlegungtrockenFäule
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2017

Bedeutungen

1.
Pflanzenkrankheit, bei der das pflanzliche Gewebe (Lesart 2) (besonders von Früchten, Wurzeln und Knollen) verhärtet, morsch wird
Beispiele:
Eine weitere Krankheit beim Oleander ist die Trockenfäule. […] Obwohl man die Oleanderpflanze mit ausreichend Wasser versorgt hat, sehen einige Pflanzenteile vertrocknet aus, daher auch der Name Trockenfäule. [www.garten-ratgeber.net, 27.06.2014]
Die durch Fusarium-Pilze verursachte Trockenfäule [bei Kartoffeln] wird durch Erntebeschädigungen, Losschaligkeit, Fraßkanäle oder Verletzungen bei der Einlagerung begünstigt, da dann die Sporen in das Kartoffelinnere eindringen können. [www.syngenta.de, 23.03.2016]
Der […] Blumenpfleger hat überhaupt keine Chance, der stauenden Nässe oder der Trockenfäule zu entkommen. Wenn die Pflanze vergeilt, ist es schon zu spät. [Süddeutsche Zeitung, 16.04.2011]
Kirlian erkennt angeblich [durch die von ihm 1937 erfundene Hochfrequente Hochspannungsfotografie] pathologische Gleichgewichtsstörungen in einer Pflanzenaura, ehe sich dieses Ungleichgewicht als Krankheit auswirkt. Weil er rechtzeitig eine drohende Trockenfäule beim Mais entdeckte, soll er das Kuban-Gebiet vor einer Mißernte bewahrt haben. [Der Spiegel, 20.04.1981, Nr. 17]
Trockenfäule, Krankheit der Kartoffelknolle, die durch den Kartoffelpilz und Schimmelpilze verursacht wird und die Karoffel in eine braune, zerreibliche Masse umwandelt. [o. A.: T. In: Brockhausʼ Kleines Konversations-Lexikon, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1906], S. 76944]
2.
Zersetzung des Holzes durch PilzeQuelle: DWDS, 2017
Synonym zu Holzfäule
Beispiele:
Bei der Besichtigung [vor dem Kauf eines gebrauchten Bootes] müssten vor allem Struktur, Deck und Rumpf auf Schäden und Mängel sowie das Holz auf Trockenfäule und Dichtigkeit untersucht werden. [www.boot-gebraucht.de, 01.02.2016]
Diese [Mängel] müssen allerdings die übliche Verwendung des verkauften Hauses ernsthaft beeinträchtigen. Dies ist beispielsweise dann der Fall, wenn die Immobilie durch Hausschwamm, Trockenfäule oder Nässeschäden geschädigt ist. [Der Tagesspiegel, 24.12.2004]
Nach gründlicher Reinigung bildet das Holz jetzt eine Einheit; um die Holzwurmlarven zu vernichten, wurde die 80 Zentimeter hohe Figur begast. Die größte Arbeit hatte [der] Restaurator […] mit dem Sockel, der von Trockenfäule befallen war. [Frankfurter Rundschau, 02.09.1997]
Das Haus war damals, 1988, so heruntergekommen, daß es eine Lebenserwartung von allenfalls noch 15 Jahren hatte: Mauerschwamm, Trockenfäule, Käferfraß in den Balken, die Balkone wegen Durchrostung lebensgefährlich, unzumutbare Wohnungsschnitte […]. [Süddeutsche Zeitung, 10.06.1996]
Zitationshilfe
„Trockenfäule“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Trockenfäule>, abgerufen am 25.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Trockenfarbe
trockenfallen
Trockenelement
Trockeneis
Trockenei
Trockenfeige
Trockenfirnis
Trockenfisch
Trockenfleisch
Trockenfrucht