Trockenfleisch

WorttrennungTro-cken-fleisch (computergeneriert)
WortzerlegungtrockenFleisch
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

getrocknetes Fleisch

Thesaurus

Synonymgruppe
Dörrfleisch · Trockenfleisch
Oberbegriffe

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auf dem Tisch stehen Teller mit Pasta, dazu gibt es Wein und wieder Käse, Trockenfleisch und Brot von der Alp.
Die Zeit, 08.08.2011, Nr. 32
Der Metzger daneben verkauft ein Bündner Trockenfleisch, das man auch gelten lassen muß.
Süddeutsche Zeitung, 24.12.1996
Als Geschenke haben wir Messer, Kleidungsstücke, Tabak und Trockenfleisch mitgebracht.
Die Welt, 04.10.2002
Die Wirtin bereitet sicher schon einen Imbiß aus Trockenfleisch, Käse und heißer Schweizer Schokolade zu.
Bild, 01.02.1999
Beladen mit Trockenfleisch, Fellen und Kaschmir zog sie aus der Gobi auf den großen Markt in die Hauptstadt Ulan Bator.
Der Tagesspiegel, 27.07.2003
Zitationshilfe
„Trockenfleisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Trockenfleisch>, abgerufen am 19.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Trockenfisch
Trockenfirnis
Trockenfeige
Trockenfäule
Trockenfarbe
Trockenfrucht
Trockenfutter
Trockenfütterung
Trockengebiet
Trockengemüse