Trockenplasma, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungTro-cken-plas-ma
WortzerlegungtrockenPlasma
eWDG, 1976

Bedeutung

Medizin Blutplasma, dem durch Hitzeeinwirkung alle Flüssigkeit entzogen wurde und das so in Pulverform über Jahre aufbewahrt werden kann
Beispiel:
für Katastrophenfälle wird Trockenplasma bereitgestellt
Zitationshilfe
„Trockenplasma“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Trockenplasma>, abgerufen am 20.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Trockenperiode
Trockenpackung
Trockenofen
Trockenobst
Trockenmittel
Trockenplatz
Trockenpräparat
Trockenpresse
Trockenpulver
trockenpusten