Trockenrasen, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungTro-cken-ra-sen (computergeneriert)
WortzerlegungtrockenRasen

Thesaurus

Synonymgruppe
Trockenrasen (Biotopform) [Hinweis: weitere Informationen erhalten Sie durch Ausklappen des Eintrages]
Oberbegriffe
Assoziationen
  • Magergrünland · Magerweide(n) · ↗Magerwiese(n)  ●  Magerrasen (Biotop)  fachspr.

Typische Verbindungen
computergeneriert

Feuchtwiese Moor Wiese

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Trockenrasen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auch auf dem Trockenrasen lagern sie, nackt meist, männlich immer.
Der Tagesspiegel, 20.04.2003
Dort kann man an Ort und Stelle erfahren, wie Trockenrasen erhalten und geschützt werden können.
Süddeutsche Zeitung, 14.04.1994
Im Bereich der historischen Steinbaracken fingen etwa 150 Quadratmeter Trockenrasen Feuer.
Bild, 27.03.2004
Sie wächst auf warmem, kalkhaltigem, ungedüngtem Trockenrasen an Südhängen der Mittelgebirge und der Kalkalpen, meist in kleinen Rudeln.
o. A. [cs]: Küchenschelle. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1995]
In den nächsten Wochen werden die giftigen Pflanzen einen gelben Teppich auf dem Trockenrasen nördlich der Oderstadt sowie bei Mallnow (Märkisch-Oderland) bilden.
Die Welt, 26.03.2005
Zitationshilfe
„Trockenrasen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Trockenrasen>, abgerufen am 22.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
trockenpusten
Trockenpulver
Trockenpresse
Trockenpräparat
Trockenplatz
Trockenrasierapparat
Trockenrasierer
Trockenrasur
Trockenraum
trockenreiben