Trockenrasur, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungTro-cken-ra-sur (computergeneriert)
WortzerlegungtrockenRasur
eWDG, 1976

Bedeutung

Rasur mit einem Trockenrasierer
Beispiel:
für starke Bärte und empfindliche Haut wird die Trockenrasur empfohlen

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Den Anteil der Trockenrasur schätzt man in Solingen auf 10 bis 12 v. H.
Die Zeit, 05.12.1957, Nr. 49
Zitationshilfe
„Trockenrasur“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Trockenrasur>, abgerufen am 10.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Trockenrasierer
Trockenrasierapparat
Trockenrasen
trockenpusten
Trockenpulver
Trockenraum
trockenreiben
Trockenreinigung
Trockenschleuder
trockenschleudern