Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Trophobiose

Worttrennung Tro-pho-bi-ose · Tro-pho-bio-se
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Biologie Beziehung zwischen zwei Lebewesen verschiedener Art, bei der der eine Partner dem anderen Nahrung liefert und dafür dessen Schutz oder andere Vorteile erhält
Zitationshilfe
„Trophobiose“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Trophobiose>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Trophobiont
Tropfteig
Tropfsteinhöhle
Tropfstein
Tropfnarkose
Trophoblast
Trophologie
Trophoneurose
Trophy
Trophäe