Truppenarzt, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungTrup-pen-arzt (computergeneriert)
WortzerlegungTruppeArzt
eWDG, 1976

Bedeutung

Militärarzt, der für die medizinische Betreuung einer Truppe zuständig ist

Thesaurus

Synonymgruppe
Militärarzt · SanOffz · ↗Sanitätsoffizier · ↗Stabsarzt · Truppenarzt  ●  ↗Feldscher  veraltet · ↗Wundarzt  veraltet
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zudem fehlten Truppenärzte, die durch zivile Vertragsärzte nur unzureichend ersetzt würden.
Die Zeit, 20.03.2007 (online)
Die ärztliche Betreuung der Luftwaffenhelfer liegt in den Händen der Truppenärzte.
Das Reich, 21.02.1943
Betroffene Soldaten könnten sich bei ihrem Truppenarzt melden, erklärte das Ministerium.
Bild, 09.01.2001
Dann gibt es die Helferinnen beim Zahnarzt oder beim Truppenarzt.
konkret, 1980
Eine Untersuchung beim Truppenarzt führte zu einer psychiatrischen Begutachtung in der Psychiatrischen Klinik in Heidelberg.
Hannover, Heinrich: Die Republik vor Gericht 1975 - 1995, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 2001 [1999], S. 174
Zitationshilfe
„Truppenarzt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Truppenarzt>, abgerufen am 23.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Truppenabzug
Truppenabbau
Truppe
Trüppchen
Trupp
Truppenaufmarsch
Truppenaushebung
Truppenausweis
Truppenbereitstellung
Truppenbesichtigung