Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Tschüss

Grammatik Interjektion
Nebenform tschüss
Ungültige Schreibungen Tschüs, Tschüß, tschüs, tschüß
Rechtschreibregel § 2
eWDG

Bedeutung

landschaftlich, umgangssprachlich lebe wohl!, auf Wiedersehen!
Dieses Wort ist Teil des Wortschatzes für das Goethe-Zertifikat A2.

Thesaurus

Synonymgruppe
ade · lebe wohl · tschüs · tschüss  ●  Servus  österr. · adieu  franz. · ciao  ital. · vale  lat.
Synonymgruppe
Guten Tag! (unfreundlich) · Leb wohl! · ade · auf Wiedersehen · lebwohl · tschüs · tschüss  ●  (auf) Wiederschau(e)n  bayr. · Gehab dich wohl!  veraltet · adieu  franz. · Habe die Ehre!  ugs., österr., bayr. · Lebe wohl!  geh. · Und tschüss! (unfreundlich oder ironisch)  ugs. · Wiedersehen! (pragmatisch oder locker)  ugs. · adele  ugs., regional, alemannisch · baba  ugs., österr., wienerisch · bye  ugs., engl. · bye-bye  ugs., engl. · cheerio  ugs. · ciao  ugs., ital. · habidere  ugs., österr. · pfiat di  ugs., bayr. · pfiati  ugs., bayr., österr. · salü  ugs., schweiz., luxemburgisch, saarländisch · servus  ugs., süddt., österr. · tschau  ugs. · tschauie  ugs. · tschö  ugs. · tschü  ugs. · tschüssie  ugs. · tschüssikowski  ugs., salopp · tschüssle  ugs., alemannisch · tüsskes  ugs., ruhrdt.
Oberbegriffe
Assoziationen
  • lass dich nicht hängen! · lass dich nicht unterkriegen! · mach's ganz gut! (im Tonfall der 'neuen Empfindsamkeit') · mach's gut! · mach's mal gut! · pass (gut) auf dich auf!  ●  gehab dich wohl!  scherzhaft, veraltet · baba und foi ned!  ugs., wienerisch · bleib sauber!  ugs. · halt dich senkrecht!  ugs. · halt die Ohren steif!  ugs. · hau rein!  ugs. · komm nicht unter die Räder!  ugs. · machs gut, aber nicht so oft!  ugs., Spruch, scherzhaft · pass auf, dass du nicht unter die Räder kommst!  ugs.
  • auf bald!  geh. · beehren Sie uns bald wieder!  geh., Jargon, kaufmännisch, veraltet · bis dann mal!  ugs. · bis dann!  ugs., Hauptform · bis demnächst in diesem Theater!  ugs. · bis denn!  ugs. · bis denne!  ugs. · bis die Tage!  ugs., ruhrdt. · bis neulich! (humoristisch)  ugs. · bis nächste Tage!  ugs., ruhrdt. · see you!  ugs., engl.

Typische Verbindungen zu ›Tschüss‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bieten die DWDS-Wortprofile zu ›Tschüss‹, ›Tschüs‹, ›Tschüß‹ und ›tschüs‹.

Verwendungsbeispiele für ›Tschüss‹, ›tschüss‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Da sagt er auch schon unvermittelt "Tschüss", um 21.15 Uhr. [Die Welt, 05.06.2003]
Das alte Parlament tagte zum letzten Mal – und viele Polit‑Dinos sagen Tschüss. [Bild, 24.09.1999]
Wenn ich als Trainer in der Zeitung über mich lese, dass ich am Wochenende meine letzte Chance bekomme, dann würde ich gleich Tschüss sagen. [Die Zeit, 11.01.2010, Nr. 02]
Gegen 17 Uhr 30 wirft er seinen Trenchcoat über den Arm und ruft noch rasch ein kurzes "Tschüss" in die Etage. [Der Tagesspiegel, 27.04.2000]
Zitationshilfe
„Tschüss“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Tsch%C3%BCss>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Tschusch
Tschocherl
Tschoch
Tschingderassabumm
Tschinelle
Tschütteler
Tsetsefliege
Tsuba
Tsuga
Tsunami