Tuareg

Grammatik Substantiv · wird nur im Plural verwendet
Aussprache  [tu̯a'ʀɛk] · [ˈtuaʀɛk]
Worttrennung Tu-areg · Tua-reg
Formgeschichte ursprünglich Plural von Targi m., Targia f.
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2017

Bedeutung

Berber (1) in den Gebirgen der westlichen Zentralsahara und dem sich südlich anschließenden Sahel
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: die stolzen Tuareg
Beispiele:
Sprecher der Tuareg, die am Rande der Sahara als Nomaden leben, lehnten ihre Eingliederung in den neuen Staat Mali ab und forderten einen eigenen Staat für alle Tuareg-Gruppen im Großraum Westafrika. [Süddeutsche Zeitung, 22.12.2015]
Rund 1,5 Millionen Tuareg führen im Gebiet von Niger, Mali, Algerien und Libyen seit Jahrtausenden ein nomadisches Leben, in dem sie territoriale Grenzen, die oft erst vor wenigen Jahrzehnten gezogen wurden, mit ihrem Vieh regelmäßig überschreiten. Ein Wort für »Grenze« kennen sie nicht. [Der Standard, 02.05.2012]
Seit die französischen Kolonialherren die Sahelstaaten 1958 in die Unabhängigkeit entlassen haben, ist die große Zeit der Imohag, der »freien Männer«, wie sich die Tuareg selbst nannten, vorbei. Azawad, das traditionelle Wanderungsgebiet des Nomadenvolkes, ist heute von Staatsgrenzen zerschnitten[…]. Sie machen die Tuareg zu Einwohnern von Mali, Niger, Algerien, Libyen und Burkina Faso. [Die Zeit, 16.12.1998, Nr. 52]
Nie zeigten die Männer dieses Stammes ihr Gesicht. Selbst beim Essen blieb es hinter einem dichten Schleier verborgen. Die Frauen der Tuareg, so heißt dieser Volksstamm, verhüllen ihr Gesicht im Unterschied zu den meisten anderen Arabern nicht. [Berliner Zeitung, 20.11.1968]
[Der nigerianische Minister Zakara] verblüffte bei einer Pyramidenbesichtigung anläßlich eines Ägypten-Besuchs die ihm zugeordneten Kairoer Archäologen, als er die Hieroglyphen auf einem 3000 Jahre alten Sarkophag fließend ablas. Zakara, der die Bilderschrift zum erstenmal sah: »Ich stamme von den Tuareg ab, und wir benutzen ähnliche Schriftzeichen wie die alten Ägypter. Hätten sich die Europäer früher um die Tuareg gekümmert, wäre ihnen die Hieroglyphen-Entzifferung nicht erst 1822 gelungen.« [Der Spiegel, 16.10.1963, Nr. 42]
Zitationshilfe
„Tuareg“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Tuareg>, abgerufen am 03.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Tsunami
Tsuga
Tsuba
Tsetsefliege
tschüss
Tuba
Tubargravidität
Tübbing
Tube
Tubendurchblasung