Typenpsychologie

WorttrennungTy-pen-psy-cho-lo-gie
WortzerlegungTypPsychologie
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Richtung der Psychologie, die die Menschen in psychologische Typen einteilt

Verwendungsbeispiel für ›Typenpsychologie‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er begründete die erste, auf genauen Beobachtungen beruhende Typenlehre, kann als Begründer aller nachfolgenden Typenpsychologie gelten.
Süddeutsche Zeitung, 16.06.2004
Zitationshilfe
„Typenpsychologie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Typenpsychologie>, abgerufen am 26.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Typenprüfung
Typenprojektierung
Typenprojekt
Typenplan
Typenmöbel
Typenreihe
Typensatz
Typenschild
Typensetzmaschine
Typenstange