U-Bahn, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: U-Bahn · Nominativ Plural: U-Bahnen
Aussprache
WorttrennungU-Bahn (computergeneriert)
GrundformUntergrundbahn
Wortbildung mit ›U-Bahn‹ als Erstglied: ↗U-Bahn-Fahrer · ↗U-Bahn-Linie · ↗U-Bahn-Netz · ↗U-Bahn-Schacht · ↗U-Bahn-Station · ↗U-Bahn-Surfen · ↗U-Bahn-Tunnel · ↗U-Bahn-Zug · ↗U-Bahnfahrer · ↗U-Bahnlinie · ↗U-Bahnnetz · ↗U-Bahnschacht · ↗U-Bahnstation · ↗U-Bahnsurfen · ↗U-Bahntunnel · ↗U-Bahnzug
eWDG, 1976

Bedeutung

Beispiele:
mit der U-Bahn fahren
in der U-Bahn sitzen

Thesaurus

Eisenbahn
Synonymgruppe
Metro · U-Bahn · ↗Untergrundbahn
Assoziationen
Zitationshilfe
„U-Bahn“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/U-Bahn>, abgerufen am 26.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
u
Tz
Tyrosis
Tyrosin
Tyrolienne
U-Bahn-Fahrer
U-Bahn-Linie
U-Bahn-Netz
U-Bahn-Schacht
U-Bahn-Station