UEFA, die

Grammatik Eigenname (Femininum) · Genitiv Singular: UEFA · wird nur im Singular verwendet
Wortbildung  mit ›UEFA‹ als Erstglied: UEFA-Cup · UEFA-Pokal · Uefa-Cup

Thesaurus

Sport
Synonymgruppe
Europäischer Fußballverband  Eigenname · UEFA  Abkürzung, Eigenname
Oberbegriffe
Assoziationen
  • Fußball  ●  Tschutten  schweiz. · Fussi  ugs. · Kicken  ugs. · König Fußball  ugs., floskelhaft · Spiel um das runde Leder  ugs.
  • UEFA-Fünfjahreswertung · UEFA-Koeffizient

Typische Verbindungen zu ›UEFA‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

5-Jahres-wertungBeispielsätze anzeigen BerufungskommissionBeispielsätze anzeigen Blatter Champions LeagueBeispielsätze anzeigen Disziplinar-KommissionBeispielsätze anzeigen DisziplinarausschussBeispielsätze anzeigen DisziplinarkommissionBeispielsätze anzeigen Europacup-SpielBeispielsätze anzeigen Europapokal Exekutiv-KomiteeBeispielsätze anzeigen ExekutiveBeispielsätze anzeigen ExekutivkomiteeBeispielsätze anzeigen FaxBeispielsätze anzeigen Fußball-VerbandBeispielsätze anzeigen FußballverbandBeispielsätze anzeigen Fünf-Jahres-WertungBeispielsätze anzeigen Fünfjahres-wertungBeispielsätze anzeigen GeneraldirektorBeispielsätze anzeigen MitgliedsverbandBeispielsätze anzeigen SchatzmeisterBeispielsätze anzeigen SperreBeispielsätze anzeigen VerbandBeispielsätze anzeigen VizepräsidentBeispielsätze anzeigen WeltverbandBeispielsätze anzeigen auslosenBeispielsätze anzeigen faxenBeispielsätze anzeigen losenBeispielsätze anzeigen sperrenBeispielsätze anzeigen verdonnernBeispielsätze anzeigen vermarkten

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›UEFA‹.

Verwendungsbeispiele für ›UEFA‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Allerdings weiß selbst die UEFA noch nicht genau, wie sie den Fall handhaben soll.
Die Zeit, 19.07.2013 (online)
Ebenso wie für diesen ist die Anzahl der teilnahmeberechtigten Teams nach einem von der UEFA festgelegten nationalen Koeffizienten geregelt.
o. A. [L. S.]: UI-Cup. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1996]
Die UEFA kassiert zehn Prozent der Einnahmen, verteilt an die siegreiche Mannschaft aber nur Erinnerungsplaketten.
o. A. [H. S.]: Supercup. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1976]
Weil sich der vom Europäischen Fußballverband 1956 eingeführte Europa-Cup als "Dauerbrenner" erwies, machten es viele andere Sportarten der UEFA nach, seit 1965 auch die Leichtathleten.
o. A. [Elka]: Europacup der Leichtathletik. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1979]
Neben dem als verloren gewertetern Spiel hat der Verein eine Strafe der UEFA zu erwarten.
o. A. [um]: Spielabbruch. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1991]
Zitationshilfe
„UEFA“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/UEFA>, abgerufen am 15.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
UdSSR
Udometer
Udel
Ud
Uchi-Mata
UEFA-Cup
UEFA-Cup-Finale
UEFA-Cup-Sieger
UEFA-Pokal
Ufer