US-Bürger, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: US-Bürgers · Nominativ Plural: US-Bürger
Aussprache [u​ː'ɛsbʏʁgɐ]
Worttrennung US-Bür-ger
Wortzerlegung US-Bürger
Wortbildung  mit ›US-Bürger‹ als Erstglied: ↗US-Bürgerin
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

jmd., der die Staatsbürgerschaft der USA besitzt
siehe auch US-Amerikaner
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein eingebürgerter US-Bürger
mit Genitivattribut: ein US-Bürger israelischer, chinesischer Abstammung, Herkunft
mit Prädikativ: eine Mehrheit der US-Bürger
Beispiele:
Amerikas politische Mathematik hat ihre Besonderheiten: Möchten US-Bürger ihren politischen Willen umgesetzt sehen, haben sie die Wahl zwischen Demokraten oder Republikaner [sic!, Republikanern]. [Süddeutsche Zeitung, 10.11.2018]
Der Versicherungsmarkt soll indes dereguliert werden. US-Bürger sollen unter anderem das Recht erhalten, Versicherungen auch in einem anderen Bundesstaat zu kaufen. [Der Spiegel, 24.03.2017 (online)]
Die amerikanische Botschaft in Rom gab zudem am Donnerstagmorgen eine »Sicherheitsnachricht an US-Bürger« heraus, in der sie zu erhöhter Wachsamkeit aufgerufen werden. [Neue Zürcher Zeitung, 19.11.2015]
Der Präsident wies darauf hin, dass das vor drei Jahren verabschiedete Gesetz im Sommer 2012 vom Obersten Gerichtshof bestätigt wurde. Kernstück der Reform ist die Pflicht aller US-Bürger, ab dem 1. Jänner 2014 eine Krankenversicherung abzuschließen – sonst droht eine Strafzahlung. [Der Standard, 01.10.2013]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
Amerikaner · ↗US-Amerikaner · US-Bürger  ●  ↗Yankee  abwertend · ↗Ami  ugs.
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Dick und Doof · Laurel und Hardy · Stan & Ollie · Stan Laurel und Oliver Hardy
Assoziationen
  • Vereinigte Staaten  ●  ↗USA  Abkürzung, engl., Hauptform · VSA  Abkürzung · Vereinigte Staaten von Amerika  offiziell · (die) Staaten  ugs. · ↗Amerika  ugs. · ↗Amiland  derb · Land der unbegrenzten Dummheit  ugs., abwertend · Land der unbegrenzten Möglichkeiten  ugs., euphemistisch · ↗Neue Welt  ugs.

Typische Verbindungen zu ›US-Bürger‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

30-jährigBeispielsätze anzeigen AbstammungBeispielsätze anzeigen AustralierBeispielsätze anzeigen BriteBeispielsätze anzeigen BritinBeispielsätze anzeigen EnthauptungBeispielsätze anzeigen EvakuierungBeispielsätze anzeigen FamilienangehörigeBeispielsätze anzeigen ImmunitätBeispielsätze anzeigen PakistanerBeispielsätze anzeigen PhilippinerBeispielsätze anzeigen PrivatsphäreBeispielsätze anzeigen ReisebeschränkungBeispielsätze anzeigen ReiseverbotBeispielsätze anzeigen StrafgerichtshofBeispielsätze anzeigen US-InteresseBeispielsätze anzeigen arabischstämmigBeispielsätze anzeigen asiatischstämmigBeispielsätze anzeigen ausfliegenBeispielsätze anzeigen befragtBeispielsätze anzeigen entführtBeispielsätze anzeigen erwachsenBeispielsätze anzeigen festgehaltenBeispielsätze anzeigen festgenommenBeispielsätze anzeigen getötetBeispielsätze anzeigen inhaftiertBeispielsätze anzeigen stammendBeispielsätze anzeigen verurteiltBeispielsätze anzeigen wahlberechtigtBeispielsätze anzeigen übergewichtigBeispielsätze anzeigen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›US-Bürger‹.

Zitationshilfe
„US-Bürger“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/US-B%C3%BCrger>, abgerufen am 11.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
US-Botschafter
US-Botschaft
US-Amerikanerin
US-Amerikaner
US-Administration
US-Bürgerin
US-Dollar
US-Intervention
US-Konzern
US-Militär