US-Botschaft, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Worttrennung US-Bot-schaft
Wortzerlegung  US- Botschaft

Typische Verbindungen zu ›US-Botschaft‹ (computergeneriert)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›US-Botschaft‹.

Verwendungsbeispiele für ›US-Botschaft‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Genau an der gleichen Stelle hatte die US-Botschaft schon 1939 ihren Platz.
Die Zeit, 14.07.2008, Nr. 28
Neben der US-Botschaft liegt dort eine Bar, die an dieser Stelle schon einmal erwähnt wurde.
Der Tagesspiegel, 31.05.2002
Der Mob stürmte das vor drei Jahren verlassene Gebäude der US-Botschaft.
Bild, 27.09.2001
Die US-Botschaft bestätigte lediglich, dass eine Frau dieses Namens in der politischen Abteilung beschäftigt sei.
Süddeutsche Zeitung, 01.12.1999
Die US-Botschaft ließ erklären, dies sei ein nachdrückliches Signal an die Militärs, daß es an der Zeit sei, aufzugeben.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1994]
Zitationshilfe
„US-Botschaft“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/US-Botschaft>, abgerufen am 22.01.2022.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
US-Amerikanerin
US-Amerikaner
US-Administration
US-
Urzustand
US-Botschafter
US-Bürger
US-Bürgerin
US-Dollar
US-Intervention