Ulkus, das

Alternative SchreibungUlcus
GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungUl-kus ● Ul-cus
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Medizin Geschwür, schlecht heilende Wunde in der Haut oder Schleimhaut
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Ulkus n. (Plur. Ulzera) ‘Geschwür’, Haut- oder Schleimhautentzündung mit örtlichem Substanzverlust. Der schon bei den Ärzten des Altertums bezeugte medizinische Ausdruck lat. ulcus (aus *elkos) ‘Geschwür’ (Plur. ulcera), vgl. verwandtes griech. hélkos (ἔλκος) ‘Wunde’, besonders auch ‘eiternde Wunde, Geschwür’, wird im 18. Jh. aus der lat. medizinischen Wissenschaftssprache in die dt. Fachsprache der Medizin (Ulcus), im 19. Jh. in die Bildungssprache aufgenommen. Die Schreibung mit -k- setzt sich in der 1. Hälfte des 20. Jhs. durch.

Thesaurus

Medizin
Synonymgruppe
Geschwür  ●  Ulcera  fachspr., Plural, medizinisch · Ulcus  fachspr., medizinisch · Ulkus  fachspr. · Ulzera  fachspr., Plural
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Dekubitalgeschwür · Dekubitalulkus · Druckgeschwür · Druckulkus · Wundliegegeschwür · Wundliegen  ●  Decubitus  fachspr., medizinisch · ↗Dekubitus  fachspr.
  • Magengeschwür  ●  Ulcus ventriculi  fachspr., medizinisch
  • Hornhautgeschwür  ●  Ulcus corneae  fachspr., medizinisch
  • Unterschenkelgeschwür  ●  Ulcus cruris  fachspr., medizinisch
  • Zwölffingerdarmgeschwür  ●  ↗Duodenalulkus  fachspr., medizinisch · Ulcus duodeni  fachspr., medizinisch
  • Dünndarmgeschwür  ●  Ulcus jejuni  fachspr., medizinisch
  • venerisches Geschwür · weicher Schanker  ●  Ulcus molle  fachspr., medizinisch

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der behandelte das chronische Ulkus mit allen möglichen Mitteln, erzielte aber keinen Erfolg.
Killian, Hans: Auf Leben und Tod, München: Wilhelm Heyne Verlag 1976, S. 120
So ein Ulkus verursacht mitunter direkt nach dem Essen höllische Schmerzen, kann aber wie eine Gastritis auch lange ganz unauffällig bleiben.
Die Zeit, 23.11.2006, Nr. 47
Zitationshilfe
„Ulkus“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ulkus>, abgerufen am 20.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ulknudel
Ulkname
Ulkmacher
ulkig
Ulkerei
Ulkuskrankheit
Uller
Ulme
Ulmenholz
Ulmensterben