Umgebinde

WorttrennungUm-ge-bin-de
Wortbildung mit ›Umgebinde‹ als Erstglied: ↗Umgebindehaus
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Bauwesen, ostmitteldeutsch das Dach tragende Konstruktion aus Pfosten u. Balken, innerhalb deren die nicht tragenden Hauswände stehen
Zitationshilfe
„Umgebinde“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Umgebinde>, abgerufen am 27.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
umgeben
umgaukeln
Umgarnung
umgarnen
Umgangsweise
Umgebindehaus
Umgebung
Umgebungsbedingung
Umgebungstemperatur
Umgebungsvariable