Umrundung, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung Um-run-dung
Wortzerlegung umrunden-ung

Typische Verbindungen zu ›Umrundung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Umrundung‹.

Verwendungsbeispiele für ›Umrundung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Doch die Umrundung ist nach weniger als einer Stunde zu Ende.
Die Zeit, 03.12.2008, Nr. 18
Wenn Yachten mit diesem System ausgestattet werden, sind Umrundungen in 50 Tagen sicher möglich.
Die Welt, 12.11.2001
Dessen Umrundung schaffen Radfahrer auf den meist gut ausgebauten Wegen in einer guten Stunde.
Der Tagesspiegel, 05.05.2002
Die Umrundung beim Spaziergang dauerte nicht länger als eine halbe Stunde.
Bild, 04.07.1998
Nach einer Umrundung des Flakturms wich er von den Gehwegen ab und kurvte durch die Wiesen.
Glavinic, Thomas: Die Arbeit der Nacht, München Wien: Carl Hanser Verlag 2006, S. 127
Zitationshilfe
„Umrundung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Umrundung>, abgerufen am 13.05.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
umrunden
umrühren
umrubeln
Umritt
Umrisszeichnung
umrunzeln
umrüsten
Umrüstung
ums
umsäbeln