Umweltsteuer, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Umweltsteuer · Nominativ Plural: Umweltsteuern
WorttrennungUm-welt-steu-er
WortzerlegungUmweltSteuer2
ZDL-Vollartikel, 2019

Bedeutung

Steuer² (1), die (als Lenkungsinstrument) zum Schutz der Umwelt auf potenziell umweltschädliche Tatbestände (z. B. Energieverbrauch, Abwasserbeseitigung, Verwendung von Plastiktüten o. Ä.) erhoben wird
siehe auch Ökosteuer
Beispiele:
In der Schweiz sind heute fünf Millionen Wahlberechtigte aufgerufen, über eine kühne Umweltsteuer zu entscheiden: Anstelle der altbekannten Mehrwertsteuer sollen die Eidgenossen künftig Steuern auf den Verbrauch nicht erneuerbarer Energien wie Erdöl, Gas und Kohle zahlen. [Die Zeit, 08.03.2015 (online)]
[…] EU-Kommission und OECD empfehlen seit Jahren eine stärkere Nutzung von Umweltsteuern und die rigorose Einschränkung ökologisch schädlicher Steuerausnahmen. [Der Standard, 30.11.2015]
Gescheitert ist unter anderem eine kalifornische Initiative zur Einführung einer Umweltsteuer für Ölförderunternehmen. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 09.11.2006]
Die irische Regierung erhebt seit Montag eine Umweltsteuer auf Plastiktüten. [Die Welt, 05.03.2002]
Sie [die französische »Allgemeine Steuer auf verschmutzende Tätigkeiten«] vereint fünf alte Umweltsteuern, die bisher auf Hausabfälle, industriellen Sondermüll, Flugzeuglärm, Luftverschmutzung und bestimmte Öle erhoben wurden. [Der Tagesspiegel, 26.10.1998]
Umweltschädliche Investitionen, Produktionsverfahren und Produkte würden dank Umweltsteuer teurer, umweltfreundliche billiger. [Der Spiegel, 16.09.1985, Nr. 38]
Kollokationen:
als Akkusativobjekt: eine Umweltsteuer erheben
in Präpositionalgruppe/-objekt: für eine Umweltsteuer plädieren

Thesaurus

Politik, Ökonomie
Synonymgruppe
Umweltsteuer · ↗Ökosteuer
Oberbegriffe
  • Abgabe · ↗Steuer  ●  Zehend  veraltet · ↗Zehent  veraltet · ↗Zehnt  veraltet · Zehnter  veraltet · ↗Zent  veraltet
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Umweltsteuer‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Einführung Einnahme belasten

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Umweltsteuer‹.

Zitationshilfe
„Umweltsteuer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Umweltsteuer>, abgerufen am 29.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Umweltstandard
Umweltskandal
Umweltsituation
Umweltschutzverband
Umweltschutzorganisation
Umweltstiftung
Umweltstrafrecht
Umweltsünder
Umwelttechnik
Umwelttechnologie