Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Ungerechtigkeit, die

Lesezeichen zitieren/teilen ausklappen
GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Ungerechtigkeit · Nominativ Plural: Ungerechtigkeiten
Aussprache 
Worttrennung Un-ge-rech-tig-keit
Wortzerlegung ungerecht -igkeit
eWDG

Bedeutungen

1.
das Ungerechtsein, Unrecht
Grammatik: nur im Singular
Beispiele:
eine große Ungerechtigkeit
umgangssprachlicheine himmelschreiende Ungerechtigkeit
so eine Ungerechtigkeit!
[…] die Ungerechtigkeit des [von den deutschen Nationalsozialisten entfesselten] Krieges und die unausbleibliche Niederlage […] [ Gesch. d. dt. Arbeiterbewegung11,115]
2.
ungerechte Tat, Handlung
Beispiel:
Ich will Ihnen die Ungerechtigkeiten […] vorzählen, die Sie und Ihresgleichen jahrelang verübt haben […] [ TravenBaumwollpflücker145]

Bedeutungsverwandte Ausdrücke

Diskriminierung · Ungerechtigkeit · einseitige Bevorzugung · unfaire Behandlung

Gesetzwidrigkeit · Ungerechtigkeit · Unrecht  ●  Tort geh., veraltend
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Ungerechtigkeit‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Ungerechtigkeit‹.

Verwendungsbeispiele für ›Ungerechtigkeit‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es sei nur an der Zeit, gewisse Ungerechtigkeiten zu beseitigen. [Kursbuch, 1966, Bd. 4]
Jetzt bäumte sich etwas in mir gegen diese Ungerechtigkeit auf, blinde Wut! [Schulze, Ingo: Neue Leben, Berlin: Berlin Verlag 2005, S. 389]
Daß er nicht Kanzler ist, scheint er ohnehin für eine Ungerechtigkeit zu halten. [Der Spiegel, 25.08.1997]
Bei so viel Ungerechtigkeit wird der Ruf nach der starken Mark wieder lauter. [Die Zeit, 08.08.1997, Nr. 33]
Alles in ihr bäumt sich gegen diese Ungerechtigkeit des Schicksals auf. [Horster, Hans-Ulrich [d.i. Rhein, Eduard]: Ein Herz spielt falsch, Köln: Lingen 1991 [1950], S. 123]
Zitationshilfe
„Ungerechtigkeit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ungerechtigkeit>.

Weitere Informationen …

Diesen Artikel teilen:

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
ungerechnet
ungerecht
ungerechterweise
ungerechtfertigt
ungerechtfertigterweise
ungeregelt
ungeregt
ungereimt
Ungereimtheit
ungerichtet

Worthäufigkeit

selten häufig

Wortverlaufskurve

Wortverlaufskurve 1600−1999
Wortverlaufskurve ab 1946

Geografische Verteilung

Bitte beachten Sie, dass diese Karten nicht redaktionell, sondern automatisch erstellt sind. Klicken Sie auf die Karte, um in der vergrößerten Ansicht mehr Details zu sehen.

Verteilung über Areale

Bitte beachten Sie, dass diese Karten nicht redaktionell, sondern automatisch erstellt sind. Klicken Sie auf die Karte, um in der vergrößerten Ansicht mehr Details zu sehen.

Weitere Wörterbücher

Belege in Korpora

Referenzkorpora

Metakorpora

Zeitungskorpora

Webkorpora

Spezialkorpora