Ungleichgewicht

WorttrennungUn-gleich-ge-wicht (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Fehlen der Ausgewogenheit, Stabilität

Thesaurus

Synonymgruppe
Nicht-Ausbalanciertheit · ↗Schieflage · ↗Unausgewogenheit · Ungleichgewicht · ↗Ungleichheit · ↗Unterschied · mangelnde Balance
Unterbegriffe
Assoziationen
  • (mit / es gibt) zu viel (...) · (mit / es gibt) zu wenig (...) · ↗(zu) ...betont · ↗...lastig · nicht ausbalanciert · nicht im Verhältnis · nicht in Balance · nicht in der (richtigen) Proportion · ↗unausgeglichen · ↗unausgewogen · unproportional (viel) · ↗unverhältnismäßig (viel)  ●  in Schieflage  fig. · nicht im (richtigen) Verhältnis stehen  variabel
  • Gini-Index · Gini-Koeffizient
Synonymgruppe
Dysbalance · Ungleichgewicht  ●  ↗Imbalance  fachspr.

Typische Verbindungen
computergeneriert

Abbau Asymmetrie Außenhandel Beseitigung Handelsbeziehung Handelsbilanz Korrektur Leistungsbilanz US-Wirtschaft Welthandel Weltwirtschaft Zahlungsbilanz abbauen ausbalancieren ausgleichen austarieren außenwirtschaftlich beheben beseitigen bestehend eklatant fundamental gesamtwirtschaftlich global korrigieren krass makroökonomisch regional strukturell weltwirtschaftlich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Ungleichgewicht‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die EZB zeigt sich über die Ungleichgewichte der Welt beunruhigt.
Süddeutsche Zeitung, 10.02.2004
Und da schon bisher diejenigen viel kassiert haben, die ohnehin schon viel hatten, bleibt dieses Ungleichgewicht erhalten.
Der Tagesspiegel, 27.06.2003
Aber warum sollte man in diesem Ungleichgewicht eine Drohung sehen?
Die Zeit, 01.09.1989, Nr. 36
Vom Problem militärischer Ungleichgewichte in Europa hatte ihm zu Hause gewiß niemand erzählt.
Brandt, Willy: Erinnerungen, Berlin: Ullstein 1997 [1989], S. 170
Das Bewußtsein des zunehmenden Ungleichgewichts zwischen diesen beiden Tendenzen und der zunehmenden Isolation schlägt sich in vielen Mythen nieder.
Feyerabend, Paul: Wider den Methodenzwang, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1976, S. 73
Zitationshilfe
„Ungleichgewicht“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ungleichgewicht>, abgerufen am 18.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
ungleichgeschlechtlich
ungleichgeschlechtig
ungleichförmig
Ungleicherbigkeit
ungleicherbig
ungleichgewichtig
Ungleichheit
Ungleichheitsforschung
Ungleichheitszeichen
ungleichmäßig