Unionssowjet, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungUni-ons-sow-jet (computergeneriert)
WortzerlegungUnionSowjet
eWDG, 1976

Bedeutung

historisch Kammer des Obersten Sowjets der UdSSR, die sich aus unabhängig von ihrer Nationalität gewählten Vertretern zusammensetzt und die Gesamtinteressen aller Bürger der Sowjetunion vertritt

Typische Verbindungen
computergeneriert

Nationalitätensowjet

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Unionssowjet‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die vom Unionssowjet verabschiedeten Gesetze treten nach deren Bestätigung im Sowjet der Republiken in Kraft.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1991]
Er ist Vorsitzender der Kommission für Auswärtige Angelegenheiten des Unionssowjets.
NBI, 1985, Nr. 11
Bei den Wahlen im März 1958 war die Zahl der Nein-Stimmen auf 580641 (Unionssowjet) und 363736 (Nationalitätensowjet) gestiegen.
Die Zeit, 06.04.1962, Nr. 14
Zitationshilfe
„Unionssowjet“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Unionssowjet>, abgerufen am 16.12.2018.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Unionsrepublik
unionsregiert
Unionsrecht
Unionspolitiker
Unionspartei
Unionsstaat
Unionsvertrag
unipetal
unipolar
Unipolarmaschine