Universalgenie, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungUni-ver-sal-ge-nie (computergeneriert)
WortzerlegunguniversalGenie
eWDG, 1976

Bedeutung

das Wissen seiner Zeit beherrschender, auf vielen Gebieten schöpferischer Mensch, besonders des 16., 17. Jahrhunderts
Beispiel:
ein Universalgenie wie Leibniz
scherzhaft praktischer, patenter Mensch, Alleskönner
Beispiel:
ein Teufelskerl, ein Universalgenie [Wasserm.Maurizius174]

Thesaurus

Synonymgruppe
Multitalent · Universalgelehrter · Universalgenie · ↗Universalist  ●  ↗Polyhistor  veraltet
Oberbegriffe
Synonymgruppe
Alleskönner · ↗Allrounder · ↗Generalist · ↗Multitalent · Tausendsasa · ↗Tausendsassa · Universalgenie · ↗Universaltalent  ●  ↗(unsere) Geheimwaffe  ugs., fig. · ↗(unsere) Wunderwaffe  ugs., scherzhaft, fig. · Allround-Dilettant (scherzh.-iron.)  ugs. · ↗Allzweckwaffe  ugs., scherzhaft, fig. · Hansdampf in allen Gassen  ugs. · Wunderwuzzi  ugs., österr. · kann alles, aber nichts richtig  ugs., sarkastisch
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Renaissance italienisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Universalgenie‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Buch widmet sich ausschließlich dem seinem Umfang nach schmalen malerischen Werk des Universalgenies.
Süddeutsche Zeitung, 28.12.2001
Das 1992 verstorbene Universalgenie prägte die Insel wie kein anderer.
Die Welt, 24.09.2004
Fast alle Hersteller haben Mainboards mit diesem Universalgenie im Programm.
C't, 2000, Nr. 4
Goethe war eben, um einen bezeichnenderweise veralteten Ausdruck zu gebrauchen, ein „Universalgenie“.
Die Zeit, 09.04.1965, Nr. 15
Außerdem sind Studien und Zeichnungen des Universalgenies bis 18. November zu sehen.
Bild, 10.10.2001
Zitationshilfe
„Universalgenie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Universalgenie>, abgerufen am 18.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Universalgelehrte
Universalgalvanometer
Universalfräsmaschine
Universalerbin
Universalerbe
Universalgeschichte
universalgeschichtlich
Universalgrammatik
Universalherrschaft
universalhistorisch