Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Unkrautvertilger

Worttrennung Un-kraut-ver-til-ger
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Unkrautbekämpfungsmittel

Verwendungsbeispiele für ›Unkrautvertilger‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Andernfalls, so drohte er anonym, werde er Lebensmittel mit Unkrautvertilger vergiften. [Süddeutsche Zeitung, 17.03.2000]
Auch mit Rattengift und Unkrautvertilger war ihr Mann nicht totzukriegen. [Bild, 14.01.1998]
In ersten Meldungen war von 1100, später dann von 2000 Kilogramm Unkrautvertilger die Rede, die rheinab gegangen seien. [Die Zeit, 28.11.1986, Nr. 49]
Als fliegende Felddünger oder Unkrautvertilger sind sie in nahezu jedem Gelände einsetzbar. [Die Zeit, 12.10.1979, Nr. 42]
Sie arbeiten mit biologischer Schädlingsbekämpfung und mechanischen Unkrautvertilgern und haben gemeinsame Absatzzentren gegründet. [Die Zeit, 11.06.1982, Nr. 24]
Zitationshilfe
„Unkrautvertilger“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Unkrautvertilger>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Unkrautvernichtung
Unkrautsamen
Unkrautpflanze
Unkrautflora
Unkrautbekämpfung
Unktion
Unkultiviertheit
Unkultur
Unkunde
Unkundige