Unterrichtserfahrung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungUn-ter-richts-er-fah-rung
WortzerlegungUnterrichtErfahrung
eWDG, 1976

Bedeutung

Beispiel:
ein Lehrer mit großer Unterrichtserfahrung

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dazu gehören frühe eigene Unterrichtserfahrungen, die den Studierenden bislang vorenthalten werden.
Der Tagesspiegel, 11.04.2005
Erste Unterrichtserfahrungen sammeln angehende Fremdsprachenlehrer im Rahmen des Bildungsprogramms Sokrates.
Die Zeit, 18.12.2000, Nr. 51
Auf die Mitarbeit von Fachleuten, die etwa auf Grund ihrer Tätigkeit in der Lehrerbildung pädagogische Reflexion mit eigener Unterrichtserfahrung verbinden, hat das Ministerium verzichtet.
Die Zeit, 08.07.1983, Nr. 28
Praktische Unterrichtserfahrung können angehende deutsche Lehrer jetzt auch in Mittel- und Osteuropa sammeln.
Süddeutsche Zeitung, 20.11.2001
Zitationshilfe
„Unterrichtserfahrung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Unterrichtserfahrung>, abgerufen am 16.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Unterrichtsentwurf
Unterrichtsentwicklung
Unterrichtseinheit
Unterrichtsdauer
Unterrichtsbrief
Unterrichtserfolg
Unterrichtsfach
Unterrichtsfahrt
Unterrichtsfilm
Unterrichtsform