Unterrichtsgespräch, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Unterrichtsgespräch(e)s · Nominativ Plural: Unterrichtsgespräche
Aussprache 
Worttrennung Un-ter-richts-ge-spräch
Wortzerlegung  Unterricht Gespräch
eWDG

Bedeutung

Unterrichtsmethode, bei der der Wissensstoff in Gesprächsform mit den Schülern erarbeitet wird

Verwendungsbeispiele für ›Unterrichtsgespräch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bei allgemeinen Unterrichtsgesprächen ist sie aber benachteiligt, weil sie nicht alles optisch aufnehmen kann.
Die Zeit, 12.03.1982, Nr. 11
Inhalte werden nicht im gemeinsamen Unterrichtsgespräch erarbeitet, sondern auswendig gelernt, mechanisch gepaukt, stur gebimst.
Süddeutsche Zeitung, 18.06.1994
Im gelenkten oder freien Unterrichtsgespräch wird der Textinhalt gemeinsam erarbeitet.
Lehmann, A.: Bibel. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1957], S. 3871
Einige Pädagogen äußerten Bedenken, dass durch den Einsatz des Laptops das klassische Unterrichtsgespräch zu kurz kommen würde.
C't, 2001, Nr. 14
Es gibt Unterrichtskonzepte, bei denen der Unterricht in die Formen Unterrichtsgespräch, Projekt, Lehrgang und Training eingeteilt ist.
Schaub, Horst u. Zenke, Karl G.: Trainingsprogramm. In: dtv-Wörterbuch Pädagogik [Elektronische Ressource], Berlin: Directmedia Publ. 2002 [1995], S. 21874
Zitationshilfe
„Unterrichtsgespräch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Unterrichtsgespr%C3%A4ch>, abgerufen am 28.11.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Unterrichtsgeschehen
Unterrichtsgerät
Unterrichtsgegenstand
Unterrichtsgang
unterrichtsfrei
Unterrichtsgestaltung
Unterrichtshilfe
Unterrichtshilfsmittel
Unterrichtsinhalt
Unterrichtskonzept