Unterrichtsstunde, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung Un-ter-richts-stun-de
Wortzerlegung UnterrichtStunde
eWDG

Bedeutung

meist 45 Minuten dauernde Zeitspanne, in der Schüler unterrichtet werden
Beispiele:
während, in der Unterrichtsstunde aufmerksam zuhören
der Lehrer versucht, die Unterrichtsstunden interessant zu gestalten

Thesaurus

Synonymgruppe
Lehrstunde · ↗Schulstunde  ●  Unterrichtsstunde  Hauptform · ↗Stunde  ugs.
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Unterrichtsstunde‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Unterrichtsstunde‹.

Verwendungsbeispiele für ›Unterrichtsstunde‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mit den unterschiedlichsten Jobs erarbeiteten sie sich das Geld für die teuren Unterrichtsstunden.
Der Tagesspiegel, 26.10.2000
Dafür fehlt mir einfach die Zeit, ich bereite bis spät in die Nacht meine Unterrichtsstunden vor.
Süddeutsche Zeitung, 19.11.1999
In den Unterrichtsstunden gab er sie an die Kinder weiter.
Röhrig, Tilman: In dreihundert Jahren vielleicht, Würzburg: Arena 1984 [1983], S. 49
Für 3 Mark kannst Du Dir 100 englische Unterrichtsstunden kraft eines Buches kaufen.
Johst, Hanns: Vortrag "über Bücher, Wissenschaftler, Philosophen und Politiker", 12.03.1937
Wenn er gewissenhaft ist, wird auch er seine Zeit einhalten und mit den Kindern in der vereinbarten Unterrichtsstunde soviel wie möglich arbeiten.
Chamrath, Gustav: Lexikon des guten Tons, Wien: Ullstein 1954 [1953], S. 106
Zitationshilfe
„Unterrichtsstunde“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Unterrichtsstunde>, abgerufen am 11.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Unterrichtsstoff
Unterrichtssprache
Unterrichtssituation
Unterrichtsschritt
Unterrichtsreihe
Unterrichtstag
Unterrichtstätigkeit
Unterrichtstechnologie
Unterrichtstext
Unterrichtsthema