Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Unterschallgeschwindigkeit, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Unterschallgeschwindigkeit · Nominativ Plural: Unterschallgeschwindigkeiten
Aussprache 
Worttrennung Un-ter-schall-ge-schwin-dig-keit
eWDG

Bedeutung

unterhalb der Schallgeschwindigkeit liegende Geschwindigkeit eines sich durch die Luft bewegenden Körpers
Beispiele:
Flugzeuge für mäßige, hohe Unterschallgeschwindigkeiten
das Flugzeug fliegt mit Unterschallgeschwindigkeit

Verwendungsbeispiele für ›Unterschallgeschwindigkeit‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Flugzeug sei noch nicht mit Überschallgeschwindigkeit geflogen worden, da die notwendige umfangreiche Testserie mit Unterschallgeschwindigkeit noch nicht abgeschlossen sei. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1969]]
Es ist ein Test, der ohne Passagiere und in Unterschallgeschwindigkeit durchgeführt wird, von einem Kopiloten und zwei Bordmechanikern begleitet. [Die Welt, 17.01.2001]
Zitationshilfe
„Unterschallgeschwindigkeit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Unterschallgeschwindigkeit>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Untersatz
Untersagung
Untersachen
Untersaat
Unterrohr
Unterscheidbarkeit
Unterscheidung
Unterscheidungskraft
Unterscheidungskriterium
Unterscheidungsmerkmal