Unterstützer, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Unterstützers · Nominativ Plural: Unterstützer
WorttrennungUn-ter-stüt-zer

Thesaurus

Synonymgruppe
(jemandes) rechte Hand · ↗Adjutant · ↗Adlatus · ↗Beistand · ↗Gehilfe · ↗Handlanger · ↗Helfer · ↗Hilfskraft · Unterstützer  ●  ↗Assistent  Hauptform · ↗(persönlicher) Referent  geh. · Mädchen für alles  ugs.
Assoziationen
  • Aushilfe · Aushilfsjobber · ↗Aushilfskraft · ↗Gehilfe · ↗Helfer · ↗Hilfsarbeiter · Hilfsarbeitskraft · ↗Hilfskraft · ↗Zuarbeiter · ungelernte Arbeitskraft · ungelernter Arbeiter · ungelernter Arbeitnehmer · ungelernter Beschäftigter · ungelernter Mitarbeiter  ●  Handlungsdiener  veraltet · Spannmann  veraltet · Hilfskeule  ugs., salopp · Ungelernter  ugs.
  • Mitarbeiter mit Querschnittsfunktion  ●  (der) gute Geist (einer Firma)  ugs. · (ein) Mann für besondere Gelegenheiten (oft ironisch)  ugs. · (eine) gute Fee  ugs. · ↗Faktotum  geh. · ↗Kalfaktor  geh. · Mädchen für alles  ugs. · dienstbarer Geist  ugs., Hauptform · lebendes Inventar (sein)  ugs., scherzhaft · zum lebenden Inventar gehören  ugs., scherzhaft
  • Bediensteter · ↗Boy · ↗Bursche · ↗Butler · ↗Diener · ↗Dienstbote · Hausangestellter · ↗Hausbursche · ↗Kammerdiener · ↗Page  ●  ↗Domestik  veraltet · ↗Ordonnanz  militärisch
Synonymgruppe
Betreuungsunternehmen · ↗Dienstleister · ↗Kundendienst · ↗Serviceunternehmen · Unterstützer
Unterbegriffe
  • DB (Firmenlogo)  ●  Deutsche Bahn (AG)  Eigenname · Deutsche Bundesbahn  veraltet, historisch · ↗(die) Bahn  ugs., Hauptform
Synonymgruppe
Anhänger · ↗Mitstreiter · ↗Parteigänger · ↗Sympathisant · Unterstützer
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen
  • (sich) jemandem anschließen · (zu jemandes) Anhänger werden  ●  ↗(jemandem) nachlaufen  abwertend

Typische Verbindungen
computergeneriert

Assad-Regime Attentäter Förderer Helfer Hintermann Initiator Mitgliederbegehren Neonazi-Terroristin PKK Sympathisant Terror-Trio Terrorgruppe Terrorismus Terrorist Terrornetzwerk Terrororganisation Terrorzelle Unterschrift Unterstutzerinne Volksbegehren Zwickauer eifrig finanzkräftig glühend loyal mutmaßlich namhaft potenziell prominent treu

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Unterstützer‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In der Nacht zuvor hatte Bush in seiner Rede zur Lage der Nation den Iran als "weltweit wichtigsten staatlichen Unterstützer von Terror" gebrandmarkt.
Die Welt, 04.02.2005
Innerhalb kürzester Zeit hatten wir so prominente Unterstützer wie Richard von Weizsäcker, Friedrich Schorlemmer, Egon Bahr und Horst E. Richter.
Hasselbach, Ingo u. Bonengel, Winfried: Die Abrechnung, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 2001 [1993], S. 155
In einem Schreiben hatten sich Unterstützer der RAF in dänischer Sprache zu der Tat bekannt.
Süddeutsche Zeitung, 20.09.1999
Er selber glaubt, dafür die wichtigsten Unterstützer hinter sich versammelt zu haben.
Der Tagesspiegel, 05.05.1999
Die Berufungskammer der Entnazifizierungskommission in Uelzen stuft Oskar von Hindenburg, den Sohn des ehemaligen Reichspräsidenten, in die Gruppe IV als Unterstützer des Nationalsozialismus ein.
o. A.: 1949. In: Overresch, Manfred u. Saal, Friedrich Wilhelm (Hgg.) Deutsche Geschichte von Tag zu Tag 1918-1949, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1986], S. 20183
Zitationshilfe
„Unterstützer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Unterstützer>, abgerufen am 15.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
unterstützen
Untersturmführer
Unterstufenlehrer
Unterstufe
Unterströmung
Unterstützung
Unterstützungsangebot
unterstützungsbedürftig
Unterstützungsbeihilfe
unterstützungsberechtigt