Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Urflügler, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Urflüglers · Nominativ Plural: Urflügler
Worttrennung Ur-flüg-ler
Wortzerlegung ur- Flügel -er
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

ausgestorbenes, meist sehr großes, schwerfällig fliegendes Insekt mit starren, nicht zusammenlegbaren Flügeln
Zitationshilfe
„Urflügler“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Urfl%C3%BCgler>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Urfisch
Urfigur
Urfehde
Urfassung
Urfarbe
Urform
Urgedenken
Urgemeinde
Urgemeinschaft
Urgemütlichkeit