Urlaubersiedlung, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Worttrennung Ur-lau-ber-sied-lung
eWDG

Bedeutung

siehe auch Urlauberdorf
Beispiel:
in K wurde eine großzügige Urlaubersiedlung gebaut

Verwendungsbeispiele für ›Urlaubersiedlung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Fläche habe einst zu einer Urlaubersiedlung gehört, sagte ein Sprecher der Deutschen Grundstücksauktionen AG Berlin.
Die Welt, 16.09.2004
Und doch ist Bad Blumau in der österreichischen Steiermark viel mehr als eine schlichte Urlaubersiedlung, nämlich "das größte bewohnbare Kunstbauwerk der Welt".
Die Zeit, 29.03.1996, Nr. 14
Zitationshilfe
„Urlaubersiedlung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Urlaubersiedlung>, abgerufen am 03.12.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Urlauberschiff
Urlauberscheck
Urlauberin
Urlauberheim
Urlauberdorf
Urlauberstrom
Urlauberverkehr
Urlauberzentrum
Urlauberzug
Urlaubsanschrift