Urlaubsinsel, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Worttrennung Ur-laubs-in-sel
Wortzerlegung  Urlaub Insel

Typische Verbindungen zu ›Urlaubsinsel‹ (computergeneriert)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Urlaubsinsel‹.

Verwendungsbeispiele für ›Urlaubsinsel‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die soll er mir auf der Urlaubsinsel noch mal persönlich ins Ohr hauchen.
Bild, 26.09.2002
Aus dem Norden des Landes und von vielen Urlaubsinseln wurden demnach aber weiter Probleme gemeldet.
Die Zeit, 02.08.2010, Nr. 31
Reiseveranstalter sagten Touren auf die bis dahin friedliche Urlaubsinsel ab.
Der Tagesspiegel, 19.01.2000
Bereits zum zweiten Mal in Folge kehrte er von der Urlaubsinsel als Deutscher Funboard-Meister zurück.
Die Welt, 21.06.1999
Er läßt seine traurige Hauptperson im Roman "Simon fliegt" auf eine Urlaubsinsel gleiten.
Süddeutsche Zeitung, 12.08.1998
Zitationshilfe
„Urlaubsinsel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Urlaubsinsel>, abgerufen am 19.01.2022.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Urlaubsidyll
urlaubshalber
Urlaubsgesuch
Urlaubsgeld
Urlaubsgebiet
Urlaubskarte
Urlaubskatalog
Urlaubsland
Urlaubsliste
Urlaubsordnung