Validation, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungVa-li-da-ti-on
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
veraltet Gültigkeitserklärung
2.
bildungssprachlich Validierung

Thesaurus

Synonymgruppe
Beurteilung · Validation · ↗Validierung · ↗Verifikation · ↗Überprüfung  ●  ↗Evaluation  fachspr.
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie ist wichtig, um die Methode der Validation anwenden zu können.
Süddeutsche Zeitung, 03.12.2001
Gepflegt wird nach der Methode der amerikanischen Gerontologin Naomi Feil, der so genannten Validation.
Süddeutsche Zeitung, 19.04.2002
Dementsprechend pingelig durchsiebt der HTML Validation Service den HTML-Code; bei einigen Dokumenten kann er schon mal über hundert Mängel melden.
C't, 2000, Nr. 5
Zitationshilfe
„Validation“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Validation>, abgerufen am 15.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
valid
valgus
Valeurmalerei
Valeur
Valet
valide
validieren
Validierung
Validität
valieren