Veilchenblatt

Grammatik Substantiv
Worttrennung Veil-chen-blatt

Verwendungsbeispiele für ›Veilchenblatt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Innerlich gibt man täglich eine Tasse Tee von Veilchenblättern, Zinnkraut, Spitzwegerich, Salbei.
Reile, Bonifaz (Hg.), Kneipp, Sebastian. Das große Kneippbuch, München: Beckstein 1939 [1903], S. 352
Frau Raabes große Pasteteneier tragen Tütüs aus zart gerüschter Schokolade, obenauf sitzen kandierte Veilchenblätter im Blattgoldstreusel-Regen.
Süddeutsche Zeitung, 17.04.2003
Zitationshilfe
„Veilchenblatt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Veilchenblatt>, abgerufen am 11.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Veilchen
Vehikel
Vehemenz
vehement
Veggieburger
veilchenblau
Veilchenblütenöl
Veilchenbukett
Veilchenduft
veilchenfarben