Veloursleder, das

Grammatik Substantiv (Neutrum)
Nebenform Velourleder · Substantiv (Neutrum)
Worttrennung Ve-lours-le-der ● Ve-lour-le-der
Wortzerlegung VeloursLeder
eWDG

Bedeutung

samtartig geschliffenes Kalbs- oder Ziegenleder

Verwendungsbeispiele für ›Veloursleder‹, ›Velourleder‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Hier kommt auch das weiche Veloursleder ins Spiel und dezente Farben.
Süddeutsche Zeitung, 26.09.1996
Das Veloursleder, hier bevorzugt verwendet, erhielt eine neue Variante in Form von Antikvelours.
Süddeutsche Zeitung, 23.09.1995
Die Firma Vega Holster bietet exklusive Handytaschen aus Sattel- oder Veloursleder an.
Bild, 11.09.1998
Die Pantolette "Sublime" aus Veloursleder in herbstlich leuchtenden Rot-Braun-Tönen besticht durch ihre grazile Form und Ziernähte aus braunem Kalbsleder (475 Mark).
Die Welt, 30.09.2000
Zitationshilfe
„Veloursleder“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Veloursleder>, abgerufen am 06.05.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Veloursläufer
Velourshut
Velours
Velourpapier
Velourleder
Velourspapier
Veloursteppich
Velourteppich
veloutieren
Veloutine