Verbandsdirektor, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Verbandsdirektors · Nominativ Plural: Verbandsdirektoren
WorttrennungVer-bands-di-rek-tor (computergeneriert)
WortzerlegungVerband2Direktor

Typische Verbindungen
computergeneriert

Genossenschaftsverband KVR Landesbausparkasse Verband erläutern stellvertretend

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Verbandsdirektor‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er könne "nicht erkennen, daß das Geld vorhanden sei, an dieser Stelle das wohnungspolitische Förderinstrumentarium auszuweiten", sagte der Verbandsdirektor.
Der Tagesspiegel, 27.08.1998
Allein die Finanzierung der Reform sei noch weitgehend offen, klagt der Verbandsdirektor des KVR, Gerd Willamowski.
Süddeutsche Zeitung, 22.11.2002
Wir brauchen nicht mehr zu rechnen ", sagte Verbandsdirektor Alfred Ludwig.
Die Zeit, 08.09.2013 (online)
Die Preise dürften bis Ende des Jahres um vier Prozent zulegen, sagte Verbandsdirektor Hartwig Hamm in Bonn.
Die Welt, 11.06.1999
Außerdem beantworten Dr. Hartwig Hamm, Verbandsdirektor der Landesbausparkassen und Baufinanzierungsexperte Wolfgang Klein von der Bausparkasse Schwäbisch Hall ihre Fragen.
Bild, 04.03.1998
Zitationshilfe
„Verbandsdirektor“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Verbandsdirektor>, abgerufen am 21.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Verbandschere
Verbandschef
Verbandsarbeit
Verbandplatz
Verbandpäckchen
Verbandsebene
Verbandsflug
Verbandsführung
Verbandsfunktionär
Verbandsgemeinde