Verbandsvertreter, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Verbandsvertreters · Nominativ Plural: Verbandsvertreter
Nebenform Verbändevertreter · Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Verbändevertreters · Nominativ Plural: Verbändevertreter
WorttrennungVer-bands-ver-tre-ter ● Ver-bän-de-ver-tre-ter
WortzerlegungVerband2Vertreter

Typische Verbindungen
computergeneriert

Anhörung Beamter Diplomat Experte Gespräch Gewerkschafter Gremium Journalist Manager Parlamentarier Politiker Sachverständiger Treff Treffen Unternehmer Wissenschaftler argumentieren beraten betonen einladen führend jüdisch kritisieren meinen muslimisch türkisch warnen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Verbandsvertreter‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Deswegen hat er auch mit den typischen jüdischen Verbandsvertretern wenig am Hut.
Die Zeit, 12.04.2010, Nr. 15
Kritik gebe es nur an Details, räumte der Verbandsvertreter ein.
Süddeutsche Zeitung, 30.09.2003
Die Zahl selbständiger Vertragshändler habe in den vergangenen zehn Jahren tatsächlich abgenommen, beobachtet der Verbandsvertreter.
Der Tagesspiegel, 31.01.1998
Dem emsigen Treiben in der IG Metall schauen die Verbandsvertreter der Arbeitgeber nahezu untätig zu.
Der Spiegel, 18.07.1983
Seit 1868 liegt die Vorbereitung in den Händen des Zentralkomitees der deutschen Katholiken, in welchem Verbandsvertreter und Einzelpersonen gemeinsame Belange diskutieren und nach außen vertreten.
o. A. [A. W.]: Katholikentage. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1978]
Zitationshilfe
„Verbandsvertreter“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Verbandsvertreter>, abgerufen am 26.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Verbandsversammlung
Verbandstrainer
Verbandstoff
Verbandstasche
Verbandsstoff
Verbandsvorsitzende
Verbandsvorstand
Verbandswatte
Verbandswechsel
Verbandswesen