Verbindungsdaten

GrammatikSubstantiv · wird nur im Plural verwendet
WorttrennungVer-bin-dungs-da-ten (computergeneriert)
WortzerlegungVerbindungDaten

Thesaurus

Technik
Synonymgruppe
Kommunikationsdaten · Verbindungsdaten  ●  ↗Verkehrsdaten  juristisch
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Für sich genommen macht die Speicherung der elektronischen Verbindungsdaten Sinn.
Die Welt, 14.03.2005
So gesehen, könnte es viel sinnvoller sein, zunächst sogenannte "Verbindungsdaten" zu erheben.
Die Zeit, 15.11.1996, Nr. 47
Der Kunde kann aber auch verlangen, daß die Verbindungsdaten nach Erstellung vollständig gelöscht werden.
C't, 1996, Nr. 5
Ein wichtiger Ansatz in der Verfolgung der Täter bestehe darin, deren Verbindungsdaten länger zu speichern.
Süddeutsche Zeitung, 18.05.2001
Im Rahmen des Telekommunikationsgesetzes (TKG) werden die Provider verpflichtet, die Verbindungsdaten ein halbes Jahr aufzubewahren.
Der Tagesspiegel, 05.12.2000
Zitationshilfe
„Verbindungsdaten“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Verbindungsdaten>, abgerufen am 22.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Verbindungsbüro
Verbindungsbruder
Verbindungsbrücke
Verbindungsbolzen
Verbindungsbau
Verbindungselement
Verbindungsfaden
Verbindungsfarbe
Verbindungsfrau
Verbindungsgang