Verblockung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Verblockung · Nominativ Plural: Verblockungen
WorttrennungVer-blo-ckung
Wortzerlegungverblocken-ung

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Betriebsvereinbarung beinhaltet dabei eine sogenannte Verblockung der Arbeitsphase und des zeitlichen Freizeitabschnitts.
Süddeutsche Zeitung, 16.01.1998
Zitationshilfe
„Verblockung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Verblockung>, abgerufen am 20.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
verblocken
Verblichene
verbleuen
Verblendungszusammenhang
Verblendung
verblöden
Verblödung
verbloggen
verblüffen
verblüffend